• Treasure of Woodhouse

Ausflug ins Grüne

Aktualisiert: März 29

Okay. Ganz so weit war es nun doch nicht, als unsere vier Welpen das erste Mal in ihrem jungen Leben Bekanntschaft mit der wahren Natur machen durften. Es ging nur in Frauchens und Herrchens Händen fünf Meter in den Garten. Aber da warteten ungeahnte Erlebnisse. Nach dem gestrigen für ihre Verhältnisse doch intensiven Besuchsmarathon, war heute eigentlich Entspannung angesagt. Da aber die Außentemperaturen nicht über die 30 Grad Celsius Marke klettern sollten und im Garten alles für den Ausflug vorbereitet war - Pavillon als Schattenspender und Gitterzaun als Pflanzenretter aufgestellt - war schnell klar, dass es raus gehen musste. Am Ende gab es lustige Szenen, weil auch noch Welpe Zeus mit am Schaffen war, als auch erste wichtige Erfahrungen mit neuem Untergrund. Also alles in allem ein gelungener Trip!




84 Ansichten
© Nicole Bürger